Beratung Gewerbe

Im Mittelpunkt der Aktivitäten der AWG steht der ökonomische und ökologische Betrieb des Entsorgungszentrums Ennigerloh. Dabei ist die Tochtergesellschaft 
ECOWEST  Entsorgungsverbund Westfalen GmbH zuständig für den Betrieb der mechanisch-biologischen Abfallbehandlungsanlage.
Diese Anlage separiert Wertstoffe aus Restmüll und produziert heizwertreiche Ersatzbrennstoffe für Industrieanlagen. 
Darüberhinaus gehört die Entsorgung von Gewerbeabfällen und die Abfallwirtschaftsberatung zu den Aufgaben der ECOWEST. Geführt werden die drei Gesellschaften mit ihren rund 180 Mitarbeitern von Thomas Grundmann und Rüdiger Klei.
Die Zusammenarbeit der beiden Kreise und der drei Entsorgungsgesellschaften konzentriert sich auf einen gemeinsamen Auftrag: sichere und preisgünstige Entsorgungsdienstleistung für die Bürger und Gewerbebetriebe der Region.
Ansprechpartner der ECOWEST ist
Jürgen Böhme
Drei Entsorgungsgesellschaften, zwei Kreise, ein Auftrag!